Wettkämpfe am Wochenende

Bei tropischen Temperaturen waren am Sonntag Athleten der Abteilung bei verschiedenen Wettkämpfen am Start.

In Ingolstadt gaben sich unsere Neuzugänge Markus Kölbl und Christoph Hauner bei den Deutschen Meisterschaften über die Triathlon Mitteldistanz die Ehre. Die 1,9 km  schwimmen, 86 km radfahren und 20 km laufen legten die Beiden in respektablem Tempo zurück. Markus konnte sich mit 5:13 Stunden, im Vergleich zum Vorjahr, um starke 8 Minuten verbessern. Mit einer Endzeit von 5:19 Stunden hat Christoph, für den es der erste Start über diese Distanz war, seine Feuertaufe mehr als bestanden.

Zeitgleich fanden in Mettenheim Bayerische Meisterschaften im 10 Kilometer Straßenlauf statt. Die enorme Hitze kostete natürlich viel Substanz. Nahezu wie selbstverständlich liefen Steffi Enders und Marcela Loza Hilares wieder ganz vorne mit. Beide wurden nach Klasse Vorstellungen verdient Bayerische Vizemeisterinnen. Sehr gut zurecht kam auch Christian Helmberger, der seine Bestzeit über diese Strecke um 1 Minute verbessern konnte. 

Respekt und Anerkennung an alle Athleten für Euren Kampfgeist und Einsatz bei diesen grenzwertigen Bedingungen. Auch wenn nicht immer alles nach Plan verläuft sind wir stolz auf Euch. 

Ergebnisse sind eingestellt, Bilder folgen noch!!!